Über uns

Es geht uns alle an

Wir sind ein breites Bündnis von Akteuren aus Wirtschaft und Gesellschaft, die Energieeffizienz zur zweiten Säule der Energiewende machen wollen. Mit unserem gesamtgesellschaftlichen Gewicht wollen wir mehr Aufmerksamkeit für das Thema schaffen.

Den Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) und das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 begrüßen wir als wichtige Schritte für die deutsche Energieeffizienzpolitik. Aber wir sind überzeugt, dass noch mehr passieren muss, damit die Energiewende keine halbe Sache bleibt.

In den kommenden Monaten werden wir den Dialog mit politischen Akteuren in Ministerien und Parlament suchen. Wir wollen sie bei der Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen und der weiteren Förderung des Themas ‘Energieeffizienz’ sinnvoll und nachhaltig unterstützen.

Wir sind kein neuer Dachverband oder politischer Akteur, sondern eine Plattform zur Koordination unabhängiger Verbände und Initiativen. Wir wollen den unterschiedlichen Branchen- und Interessenvertretern die Möglichkeit zum Austausch von Informationen und Positionen zum Thema Energieeffizienz bieten. Weitere Organisationen werden ermutigt, sich an der Initiative zu beteiligen.

 

Seite teilen:

Ein Dialogangebot von:

    • B.A.U.M.
    • DENEFF
    • Deutsche Umwelthilfe
    • DGB
    • Deutscher Mieterbund
    • DNR
    • Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD)
    • Forum Ökologisch Soziale Marktwirtschaft (FÖS)
    • Klima-Allianz
    • NABU
    • VBI
    • Verbraucherzentrale Bundesverband
    • WWF